Strecken 30. Mai 2021

Von ruhigen Bachtälern über luftige Höhen bis zu alpinen Geröllfeldern durch die Premium Wanderregion Saar-Hunsrück

Am Sonntag 30. Mai 2021 wird es sportlich in der Premium Wanderregion Saar-Hunsrück.

Bereits zum 11. Mal findet der Wandermarathon statt und begeistert zahlreiche Wander- und Naturliebhaber von der vielfältigen und  einzigartigen Wanderregion.

Auf drei unterschiedlichen Strecken können die Marathonteilnehmer den Saar-Hunsrück-Steig sowie Passagen weiterer erstklassiger Premiumwanderwege im Vorderhunsrück, wie dem Schinderhannespfad, der Traumschleife Burgstadt-Pfad, der Traumschleife Domblick, der Traumschleife Klingelfloß sowie der Traumschleife Heimat, erwandern. Letztere wurde vom Wandermagazin im Wettbewerb  „Deutschlands Schönste Wanderwege 2020“ in der Kategorie Touren nominiert.

Hier gehts zum Wahlstudio

Folgende 3 Strecken stehen in diesem Jahr zur Auswahl

  • Strecke 1 (42,5 km): Startpunkt Mörsdorf - Hängeseilbrücke Geierlay - Burgruine Balduinseck - Kastellaun - Ziel Hunsrückhalle Simmern
  • Strecke 2 (26,4 km): Startpunkt Gehlweiler - Burgruine Koppenstein - Gemünden - Ziel Hunsrückhalle Simmern
  • Strecke 3 (18,6 km): Startpunkt Gemünden - Ziel Hunsrückhalle Simmern

Die Strecken in der Übersicht

Im Folgenden finden Sie die Outdooractive-Einträge der drei Strecken mit Höhenprofil und GPS-Daten zum Download:

  • Strecke 1 Langstrecke (42,5 km): Startpunkt Mörsdorf - Hängeseilbrücke Geierlay - Burgruine Balduinseck - Kastellaun - Ziel Hunsrückhalle Simmern
  • Hier gehts zum Link der Langstrecke

Langstrecke Karte & Profil

Strecke 1

Die Langstrecke: 42,5 km Startpunkt Mörsdorf - Ziel Hunsrückhalle Simmern

Mittelstrecke Karte & Profil

Strecke 2

Die Mittelstrecke: 26,4 km Startpunkt Gehlweiler - Ziel Hunsrückhalle Simmern

Kurzstrecke Karte & Profil

Strecke 3

Die Kurzstrecke: 18,6 km Startpunkt Gemünden - Ziel Hunsrückhalle Simmern